Hämospermie

Hämospermie, d.h. eine Blutbeimengung zur Samenflüssigkeit ist alarmierend, aber meist harmlos. Sie kann aber auch Zeichen einer Erkrankung sein, vor allem bei wiederholtem Auftreten. Die Behandlung richtet sich nach der